Umgebung

Kalives und Umgebung

Die Halbinsel Chalkidiki mit ihren drei Landzungen im Norden Griechenlands bietet Ihnen einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Die unzähligen Buchten und Strände laden mit ihren einsamen und unberührten Sandstränden und dem kristallklaren Wasser zum Baden und Schnorcheln ein. Die nächste Einkaufsmöglichkeit befindet sich in Kalives. Im Ort sind alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker, Metzger, Zeitschriftenhandel, europäische Tagespresse und ähnliches), Cafes, Restaurants und mehr vorhanden. Es gibt viele kleine Tavernen, die mit griechischen Gerichten ebenso mit fangfrischem Fisch auf Sie warten. Weitere Unterhaltungsmöglichkeiten durch Strandcafes und kleinen Bars stehen Ihnen zur Verfügung. Mehrere Souvenirgeschäfte, ein Silberschmied, der Ihnen Ihre Träume in Silber verwirklicht und andere kleine Geschäfte, laden Sie zum Bummeln ein.

Erwähnenswert sind die großen Märkte in Thessaloniki, Nea Moudania, der größte Markt, Poligyros, Nikiti und Ormilia, der Nachbarsstadt von Psakoudia. Ormilia ist neben Vatopedi die nächste Ortschaft, in der Sie einkaufen gehen können. Hier gibt es beinahe alles. Eine schöne alte reiche Ortschaft mit großem geschichtlichem Hintergrund. Chalkidiki ist voll von Sehenswürdigkeiten, wir, Holidays and More... beraten Sie hierüber gerne. Ein Lidl ist mit dem eigenen Auto oder mit dem Leihwagen leicht zu erreichen, sollten Sie größere Einkäufe erledigen wollen. Das beste Obst und Gemüse erhalten Sie immer noch von den Bauern, die jeden Tag ihre Ernte auf den Ständen am Straßenrand links und rechts der Landstraße von Psakoudia kommend in Richtung Vadopedi/Nikiti verkaufen.


Chalkidiki - Umgebung

Die Halbinsel Chalkidiki mit ihren drei Landzungen im Norden Griechenlands bietet Ihnen einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Die unzähligen Buchten und Strände laden mit ihren einsamen und unberührten Sandstränden und dem kristallklaren Wasser zum Baden und Schnorcheln ein. Die nächste Einkaufsmöglichkeit befindet sich in Psakoudia. Im Ort sind alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker, Metzger, Zeitschriftenhandel, europäische Tagespresse und ähnliches), Cafes, Restaurants und mehr vorhanden. Es gibt viele kleine Tavernen, die mit griechischen Gerichten ebenso mit fangfrischem Fisch auf Sie warten. Weitere Unterhaltungsmöglichkeiten durch Strandcafes und kleinen Bars stehen Ihnen zur Verfügung. Mehrere Souvenirgeschäfte, ein Silberschmied, der Ihnen Ihre Träume in Silber verwirklicht und andere kleine Geschäfte, laden Sie zum Bummeln ein.

Erwähnenswert sind die großen Märkte in Thessaloniki, Nea Moudania, der größte Markt, Poligyros, Nikiti und Ormilia, der Nachbarsstadt von Psakoudia. Ormilia ist neben Vatopedi die nächste Ortschaft, in der Sie einkaufen gehen können. Hier gibt es beinahe alles. Eine schöne alte reiche Ortschaft mit großem geschichtlichem Hintergrund. Chalkidiki ist voll von Sehenswürdigkeiten, wir, Holidays and More... beraten Sie hierüber gerne. Ein Lidl ist mit dem eigenen Auto oder mit dem Leihwagen leicht zu erreichen, sollten Sie größere Einkäufe erledigen wollen. Das beste Obst und Gemüse erhalten Sie immer noch von den Bauern, die jeden Tag ihre Ernte auf den Ständen am Straßenrand links und rechts der Landstraße von Psakoudia kommend in Richtung Vadopedi/Nikiti verkaufen.


Halkidiki auch im Winter

Auch im Winter ist die Chalkidiki sehr beeindruckend. Hier haben Sie die Möglichkeit, dem wechselhaften und feuchten Winter in Deutschland zu entkommen, und Chalkidiki von seiner anderen Seite kennen zu lernen. Die Luft ist klarer und die Sicht erlaubt einen enormen Ausblick auf die Klippen der gegenüberliegenden Halbinsel Kassandra und auf den Berg Olymp mit seinem fast 3000m hohen Schneegipfeln. So klar erleben Sie den Ausblick auf die Umgebung im Sommer nicht.