Die Touristik Info Chalkidiki informiert: Berg Athos - Pilgern zum Athos

Besuchen Sie die Athos-Klöster

- nur mit uns -

Abenteuer – Piraten – Möwen – Delfine – Mönche und als Highlight der Berg Athos mit seiner über 1000 jährigen Geschichte und seinen beeindruckenden Klöstern.

Mehr Infos hier.





Aufenthaltserlaubnis:

Ein Besuch auf dem Athos, der Mönchsrepublik mit seinen 20 Klöstern und vielen Skiten, ist ein einmaliges Erlebnis. Dieses ist ausschließlich Männern vorbehalten, da es die Avatos gibt, dadurch ist Frauen das Betreten der Mönchsrepublik nicht erlaubt. Auch weibliche Tiere, bis auf wilde, werden auf dem Athos nicht gehalten.Männer benötigen ein Visum, ein so genanntes Diamonitirion, das für 4 Tage gilt, um den Athos mit seinen Klöstern zu besuchen. Wir übernehmen für Sie alle Formalitäten und sorgen dafür, dass zu Ihrer Anreise alles bereit liegt. Dazu nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf: Kontakt


Einreise:

Sobald die Bestätigung des Diamonitirion vorliegt und der Gast anreist, kann er mit dieser Bestätigung das Büro des Heiligen Berges in Ouranoupolis aufsuchen. Gegen Zahlung von weiteren 35 € und Vorlage der Bestätigung, erhält er das Diamonitirion. Das Diamonitirion sollte man immer mit sich führen, da es den Mönchen, die man besuchen will, auf Verlangen vorgezeigt werden muß.


Aufenthalt in den Klöstern und auf dem Athos:

Besucher des Berg Athos gelten als Pilger und nicht als Touristen. In den Klöstern ist es sehr wichtig, sich dem Ort angemessen zu kleiden und zu verhalten. In der Regel kann man als Pilger in den Klöstern kostenlos mit den Mönchen speisen.

Übernachtungen:

Als Begrüßung empfängt den Pilger der Archondarikas, der in der Regel das Diamonitirion sehen will. Der Archondarikas ist der Mönch, der für den Empfang der Pilger und deren Einweisung in das Kloster verantwortlich ist. Nachdem er das Diamonitirion gesehen hat, führt er den Pilger in das Archondariki (Empfangsraum). Dort erhält der Pilger einen griechischen Mokka, ein Lukumi (Süßspeise) und einen Tsipouro (gebrannter Traubenschnaps). 
Diese Art des Empfangs, rührt aus der Zeit, als die Menschen ausschließlich zu Fuß oder mit Lastentiere unterwegs waren. Der Kaffee zum wach werden, der Tsipouro zum wärmen und der Lukumi für den Zuckerspiegel. Der Archondarikas kümmert sich auch um den Schlafplatz in einem der Kelia (kleines Zimmer im Kloster).

Unbedingt mitnehmen sollten Sie folgendes.

  • Diamonitirion
  • Personalausweis
  • Wanderschuhe oder festes Schuhwerk
  • Pantoffeln
  • Nur Langarm und Lange Hosen
  • Im Winter warme Unterwäsche
  • Unterwäsche
  • Handtücher
  • Zewa + Toilettenpapier - feuchtes Toilettenpapier
  • Toilettenartikel
  • Süßigkeiten
  • Sprudeltabletten
  • Durchfalltabletten
  • Kopfschmerztabletten
  • Tabletten gegen Sodbrennen
  • Tabletten gegen Zahnschmerzen
  • Buch
  • Taschenlampe
  • Feuerzeug
  • Streichhölzer
  • Notfalltelefonnummern
  • Fotoapparat und Ersatzbatterien
  • Handy
  • Ladekabel für Ihr Handy (12/200 Volt)
  • kleiner Spiegel
  • Evtl. Wörterbuch
  • Evtl. 2 Kissenbezüge
  • Evtl. Socken oder schwarze Unterwäsche als Geschenk für die Mönche
Cars Greece

Ihr Mietwagen in Chalkidiki

Ab Flughafen Thessaloniki, Hotel, Apartment und Studio in gesamt Chalkidiki.Schnell, einfach und sicher. 3 Tage bereits ab 63.- !

Mehr Infos Modelle Bewertungen Kontakt